LogoNSF NSF Berlin Leichtathletik LogoStG

 Heute: 182 Online: 4


...nun auch wir bei Facebook!

LL


Die nächsten Meisterschaftstermine:

Sa 27.08.16

oBBM Fünfkampf
Berlin/Stadion Hakenfelde

Sa 27.08.16 - So 28.08.16

DM Senioren Wurf MK mit Senioren Langstaffeln
Zella-Mehlis/TH

So 28.08.16

BBM Halbmarathon
Berlin

Sa 03.09.16

TEAM DM Senioren
Essen/NO

Sa 17.09.16

BM Blockwettkämpfe U14/Mehrkampf U12
Berlin/Stadion Wuhletal

Sa 17.09.16 - So 18.09.16

Team-DM Jugend U20/U16
Rhede/WE

Sa 24.09.16

Norddeutscher Schülervergleich
Berlin/Stadion Lichterfelde

Sa 08.10.16

DM Gehen 50 km


So 30.10.16

BBM Marathon
Berlin/Grunewald

Sa 19.11.16

BBM Cross
Reiterstadion Olympiapark Berlin

BVB
BER

Herzlich willkommen
bei den Neuköllner Sportfreunden!



News:

31.07.2016   Auf Wiedersehen, Marvin!
2016-07-31_marvin.JPGBericht von Andreas Lehmberg
Heute hatten wir unseren letzten Wettkampf der Saison 2015/2016. Bei der Deutschen Jugendmeisterschaft in Mönchengladbach belegte Marvin über 1500m den vierten Platz. Ein schöner Erfolg nach 48 harten Trainingswochen. Natürlich hatten wir etwas mehr erhofft, aber im Sport ist vieles planbar, nur nicht der Erfolg.
Leider hat dieser schöne Moment einen kleinen Beigeschmack. Dieser Wettkampf ist ein Abschied.
Marvin und ich, wir trennen heute unsere wunderbare Gemeinsamkeit nach fünfeinhalb Jahren. Das sportliche und berufliche Angebot aus Hessen ist einfach perfekt. Marvin wäre verrückt gewesen, wenn er diese Möglichkeiten nicht angenommen hätte.
Ja, der BLV hat sich auch bemüht und versucht einen tollen Athleten in Berlin zu halten. Aber, der Seitenhieb sei gestattet, manchmal reicht Mühe eben nicht aus. Hinzukommend, bei allem Ehrgeiz obendrein, die geringen Möglichkeiten der Berliner Sportlerunterstützung.
Finanziell hätten wir das mit etwas Hilfe auch gestemmt. Die berufliche Perspektive für das Leben nach dem Sport war hier aber ausschlaggebend. Das kann Berlin und auch NSF einfach nicht.
Ich jedenfalls freue mich für ihn. So ein toller Athlet und auch Mensch wie Marvin, der wird auch in der Fremde seinen Weg gehen.
Vielmehr bedanke ich mich für die außergewöhnliche und erfolgreiche Zeit. Marvin kam als kleiner Junge vom TuS Neukölln, und verlässt Berlin als einer der besten Mittelstreckler Deutschlands. Auf Wiedersehen Marvin!
Mein Dank geht an die gesamte Trainingsgruppe, die auch in diesem Jahr wieder bis zum letzten Tag zusammenstand. Sportler schimpfen sich viele, ihr seid wahre Athleten und obendrein wunderbare Menschen.
Alles gewonnene ist auch Euer Erfolg! Auch wenn Ihr nie ganz oben steht! Euer Herz und die Liebe die ihr in unseren Sport einbringt, ist so viel mehr wert als Siege und Medaillen!
22.07.2016   U20 WM in Bydgoszcz Polen
2016-07-21_byd.jpgBericht von Andreas Lehmberg
Ein Erlebnis der ganz besonderen Art.
Nicht viele Trainer werden jemals in den Genuss kommen und den eigenen Athleten bei so einer Veranstaltung erleben dürfen. Es ist sehr emotional und ergreifend. Selbst wenn man die Gegebenheiten um Marvins Lauf außen vor lässt, es ist alles in allem unbeschreiblich.
Ich möchte mich auf diesem Weg bei Dolmetscher Stephan, Pirogen-Liebhaber Timm und Reiseleiter Felix bedanken, die mit mir diese wunderbare Fahrt unternommen haben.
Unser aller Dank gilt aber natürlich Marvin, der die Neuköllner Leichtathletik vorbildlich vertreten hat. Ohne dessen tolle Leistungen der letzen Jahre wären wir sicherlich nicht in die schönen Städte Torun und Bydgoszcz gekommen.
Hier geht es zu den Fotos...
21.06.2016   Mehrkampftag im Wilmersdorfer Stadion
Am 18. Juni traten wir mit vier Mannschaften zum vierten Wertungstag des Kinderleichtathletik-Cups 2016 beim BSV 92 im Stadion Wilmersdorf an. Vorab gebührt dem Veranstalter die Anerkennung für die gute Organisation. Um 10 Uhr begannen die Kinder U8 den Wettkampftag mit folgenden Disziplinen: 30 m Hindernis-Pendelstaffel, beidarmiges Stoßen, Einbein-Hüpfer-Staffel und
Team-Biathlon 400 m. Die Neuköllner Eichhörnchen erreichten 18 Wertungspunkte und konnten von zehn Mannschaften wieder den fünften Platz belegen. Die "Roten Minis" mit Platz 4 hatten gerade einmal einen Punkt weniger. Die drittplatzierten SSVL-Sporthasen hatten allerdings 10 Wertungspunkte. Das heißt, dass ein Platz auf dem Podest an dem Tag unerreichbar war. Mit ein wenig mehr Wettkampferfahrung kann ich mir aber vorstellen, dass wir uns bei den verbleibenden drei Veranstaltungen der Kinderleichtathletik im September durchaus etwas weiter vorne positionieren könnten.
Weiterlesen...
16.06.2016   NSF-Läuferabend am 16. Juni 2016
95 im Ziel erfasste Läuferinnen und Läufer nahmen die Gelegenheit trotz Fußball-EM und Deutschland-Spiel wahr, um beim Läuferabend des NSF Berlin ihre Form auf der Laufbahn zu überprüfen. Bei optimalem Wetter purzelten dann auch noch einige neue Bestzeiten. :o).

Alle Ergebnisse und Urkunden mit dem Foto des Zieleinlaufes hier. Mit einem Klick auf einen Namen in der Ergebnisliste kann die Urkunde heruntergeladen und ausgedruckt werden.
15.06.2016   Bericht vom Wettkampftag in Tempelhof am 11. Juni 2016
Die Frage möchte ich gerne mit den Schilderungen von der letzten Disziplin der U10, dem Team-Biathlon, beantworten. Hier hatten 3 x 2 Kinder eine Platzrunde (ca. 300 m) zu bewältigen. Nach rund drei Viertel der Strecke befand sich die Wurfstation. Mit sechs Ballwürfen (drei für jedes Kind) waren drei kleine Leitkegel, die auf einem Tisch standen, zu treffen. Für jeden Leitkegel, der nicht umfiel, war eine Strafrunde zu absolvieren. Der Wechsel auf die folgenden Kinder in der Staffel erfolgte nur mit dem gemeinsamen Erreichen der Wechselzone. Es waren also gefordert: Laufvermögen, Konzentration, Wurfgenauigkeit, Zusammenhalt mit dem jeweiligen Laufpartner sowie Einsatzwille.
Weiterlesen...
12.06.2016   Kurzmeldung vom Kinderwettkampf in Tempelhof am 11. Juni
Beim Tempelritter-Cup im Friedrich-Ebert-Stadion, dem dritten Wettkampftag der Berliner Kinderleichtathletik, waren wir mit vier Mannschaften vertreten.
Die Kinder U8 (Neuköllner Eichhörnchen) belegten in neuer Zusammensetzung von 12 Teams den 5. Platz. In der Altersklasse U10 gingen 13 Mannschaften in die Wertung. Die Neuköllner Dachse belegten Platz 5. Die Neuköllner Marder sicherten sich den 1. Rang. In der Wertung U12 kamen die Neuköllner Füchse von 10 Mannschaften auf den 5. Platz. Anerkennung an unsere jungen Athletinnen und Athleten. Es war ein guter Tag! Ein ausführlicher Bericht folgt zu einem späteren Zeitpunkt.
Weiterlesen...

Ältere News: